Ein Platz im Kindergarten


 Startseite  Arbeitslosengeld II / Hartz IV  Arbeitslosengeld I  Arbeitsrecht / Fragen und Antworten  Ausbildungsberufe Arbeitsagenturen: Adressen,
Öffnungszeiten, Telefonnummern


Kindergartenplatz während der Arbeitslosigkeit

Obwohl der Gesetzgeber keinen Unterschied macht, ob die Eltern eines Kindes berufstätig oder arbeitslos sind, liegt die Zuteilung eines Kindergartenplatzes in den Händen des jeweiligen Trägers, den Städten oder Kommunen.

Da in den meisten Bundesländern nicht genügend Betreuungsplätze für Kinder vorhanden sind, haben arbeitslose Eltern oftmals das Problem, dass sie bei der Vergabe eines Betreuungsplatzes hinten anstehen und somit sehr oft keinen Kindergartenplatz mehr zugeteilt bekommen. Obwohl das eigentlich nicht sein dürfte, sieht die Praxis leider sehr oft so aus. Eine offizielle Bestätigung von den Städten oder den Kommunen gibt es aber hierzu verständlicherweise nicht.

15) Welche Folgen die Arbeitslosigkeit für meine Rente, wer bezahlt die Rentenversicherung ?

Zurück zur Übersicht Fragen und Antworten

 






linie

Aktuelle Infos

Arbeitslosengeld 1
FAQ ALG 1
Formulare / Anträge ALG 1
Buchtipps ALG 1


Hartz IV
FAQ ALG 2 / Hartz IV
Formulare / Anträge ALG 2
Buchtipps ALG 2


Arbeitsrecht
FAQ Arbeitsrecht

Arbeitsgemeinschaft




Unsere aktuelle Umfrage:

Wie lange kommen Sie mit dem Hartz IV Geld aus?